FG Tangendorf gratuliert Renate Nehlsen zum 80. Geburtstag

Seit 29 Jahren ist Renate Nehlsen aktiv bei der FG Tangendorf als Übungsleiterin tätig. Angefangen hat sie 1986 mit dem Mutter-Kind-Turnen. Kurz danach hat sie noch von Frau Piehl die Frauengymnastikgruppe übernommen, mit der sie auch privat immer Spaß hatte und viel gemeinsam unternommen wurde.

RenateNehlsen80 (1)Frau Nehlsen kommt aus Jesteburg und ist auch im dortigen Sportverein noch als Übungsleiterin der Seniorengymnastik aktiv. Von Karin Harder wurde sie 1994 angesprochen, ob sie nicht auch in Tangendorf für die Senioren Gymnastikstunden anbieten wolle. Da hat sie nicht lange überlegt und im gleichen Jahr damit angefangen. Morgens war ihr Mutter-Kind-Turnen und danach brachte sie die Senioren und Seniorinnen auf Trab in ihrem Kurs. Den macht sie bis heute und hat immer noch viel Spaß dabei und würde sich sehr über weitere Teilnehmer freuen. Der Kurs findet immer Dienstags von 9:30 bis 10:30 Uhr in der Sporthalle in Tangendorf (Hörststraße 18) statt.
Am 27.10. ist Renate Nehlsen 80 Jahre alt geworden und freut sich, immer noch aktiv dabei zu sein. Die FG Tangendorf gratulierte Frau Nehlsen und bedankte sich für fast 30 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein mit einem großen Blumenstrauß und einem kleinen Elch als Glücksbringer.